Hobby und Gewerbeausstellung in Frankenburg


Hobby und Gewerbeausstellung in Frankenburg

Am 11. und 12. November 2017 - fand die jährliche Hobby und Gewerbeausstellung in Frankenburg statt.

Der ADL507 erhielt auf Einladung von Erwin Hofbauer, Obmann des Heimatvereins Frankenburg  einmal mehr die Möglichkeit an den beiden Ausstellungstagen den Amateurfunk zu präsentieren.

Es stand ein Klassenzimmer in der Volkschule zur Verfügung, wo das breite Spektrum des Amateurfunks den Besuchern näher gebracht wurde.

Was war zu sehen: Kurzwelle-Phonie, UKW Phonie, D-Star, alte Funkgeräte, QSL Karten Sammlungen, Ausbildungsunterlagen und der Schwerpunkt Notfunk.

Bild groß

Als Antennenstandort diente wie letztes Jahr ein Hubsteiger, den Mathias OE5MHP zur Verfügung stellte. Es wurden darauf ein 80m Dipole sowie eine X-6000 montiert.

Das Funkteam  nahm auch an der Kurwellenrunde des ADL507 von Frankenburg aus teil.

Diese Runde findet jeden Sonntag um 10:30 Uhr auf 3.728 MHz statt.

Danke an den Obmann des Heimatverein Frankenburg Erwin Hofbauer für die Einladung sowie an alle die bei dieser Veranstaltung aktiv mitgewirkt haben.

Der ADL507 freut sich schon auf 2018!

 

vy 73 Jürgen OE5HEL

Bild groß

--

Quelle: http://oevsv.at/oevsv/aktuelles/Hobby-und-Gewerbeausstellung-in-Frankenburg/

Zusätzliche Informationen